* A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Titel:     balance
Regie     Ruth Kaaserer
  original titel:
balance
Jahr: 2000
Land: Austria
Länge: 28:00 min
Premiere: /
Medientyp: Video
Kategorie: Dokumentarfilm
Orig.Spr.: Deutsch
Credits  
Technische Daten  
Texte und Bilder  
Festivals (Auswahl)  
Verleih/Vertrieb/Produktion  
 
Volltextsuche:
Filme Personen

Suche nach Filmen
Suche nach Personen
   
 
Synopsis
balance
"Wir sind Teil von der Gesellschaft", sagt die 18jährige Magda mit einem weiten Blick über Wien, an dessen Horizont sich die Wohnblocks der Donauinsel, auch Transdanubien genannt, abzeichnen; das Zuhause der Mädchen migrantischer Herkunft, die Ruth Kaaserer über ein halbes Jahr mit der Kamera durch den urbanen Raum begleitet hat.
Im Zentrum von balance stehen Ewa, Magda und Andrea, die in kurzen Szenen auf ihren Streifzügen zwischen den Häuserblocks, entlang der Donau und inmitten der Freizeitparks vom Erwachsen-Werden, ihrer Beziehung untereinander und dem Aufbau einer eigenen Existenz erzählen. Die Ausschnitte aus den Gesprächen kombiniert mit cliphaften Sequenzen, in denen Mädchen eigens komponierte HipHop Nummern vor der Kamera performen, sowie Aufnahmen einer Vielzahl anderer Teenagerinnen beim Skaten, Basketball spielen, Flanieren oder Reden, bringen Momente des Einpendelns weiblicher Subjekte in eine Gesellschaft, das eigene Leben und einen öffentlichen Bewegungsraum zur Sprache. Montiert zu einer rhythmischen, lustvollen Kombination aus Dokumentar-/Spielfilm und Kunstvideo visualisiert balance einen Prozeß des Sprechens und Performens zwischen Eigen- und Fremdzuschreibungen, Inszenierung und Alltag, aktueller Jugendkultur und der Intention, feministischen und migrantischen Blickwinkeln Raum zu geben. Ausgehend von Sujets aus der eigenen Jugend entwickelte Ruth Kaaserer die Gesprächsthemen und Drehorte gemeinsam mit den Akteurinnen. Diese Szenerie der gegenseitigen Involvierung, unterstützt von der dichten Bild- und Tonebene, setzt die Akteurinnen ins Zentrum und gibt ihnen zugleich ein kraftvolles (Gleich)Gewicht im urbanen Alltag.

(Rike Frank)

Printgrafik: kaaserer_balance1.jpg

deutsche druck version
   
  filmvideo.at // balance erstellt am 2004-02-10 letzte Änderung am 2016-10-14